Schlagwort-Archive: ubuntu touch

Living Linux #35 – Chemnitzer Linux Tage Spezial – Teil 2

Hallo,

ich bin leicht angeschlagen und deswegen nicht sooo gewaltig in Plauderlaune. Dafür hatte ich bei den Chemnitzer Linux Tagen Gesprächspartner, die umso besser reden konnten und dazu noch ganz freundliche Zeitgenossen sind. Diesmal dabei sind:

Jan Sprinz von UB Ports

und Max Mehl (kein Künstlername) von der FSFE

Living Linux #35 als Mp3 (475 Downloads)
Living Linux #35 als Ogg (551 Downloads)

Share

Flattr this!

Living Linux #34 – Chemnitzer Linux Tage Spezial – Teil 1

Guten Morgen,

direkt von den Chemnitzer Linux Tagen 2018. Ich habe dort einige Interviews geführt und weil man in solchen Fällen ja auch so schnell wie möglich mit der Folge erscheinen will, habe ich im Hotel abends noch schnell die Sendung geschnitten und ein paar Worte dazu gesagt. Natürlich war ich nicht mehr ganz wach, was auch so einige inhaltliche Aussetzer erklärt. Aber ich denke daran hat man sich schon gewöhnt.

Hier ist also der erste Teil. Vinzenz von Tuxedo Computers erzählt ein wenig über die Firma und seine Erfahrungen auf den Linux Tagen und dann habe ich noch mit Torsten Franz von ubuntuusers.de gesprochen. Da ging es um die kommende Ubuntu LTS 18.04 und warum Daten sammeln nicht immer schlecht sein muss.
Das die beiden total spannende und lustige Typen sind, mit denen man einfach eine gute Zeit haben kann muss man nicht erwähnen. Ich mach es aber trotzdem 🙂 Vielen Dank an alle die sich die Zeit für die Interviews genommen haben.

Na dann viel Spaß mit der neuen Folge,
Michael

Download Living Linux #34 als mp3 (414 Downloads)
Download Living Linux #34 als ogg (441 Downloads)

Share

Flattr this!

Living Linux #33 – Chemnitz Warmup

Hallo,

hat gedauert, läuft aber noch 🙂

Chemnitzer Linux Tage

Ubuntu Budgie

Archlabs Linux
BunsenLabs

Grüße,
Michael

Download Living Linux #33:
LL33pod.mp3 (544 Downloads)

Download Living Linux #33 als OGG:
LL33pod.ogg (273 Downloads)

Share

Flattr this!

Ubucon 2017 ist abgesagt !!

Die Ubucon 2017 in Wolfsburg wurde abgesagt. Im weiteren Text findet ihr die offizielle Absage. Alles weitere und weitere Infos gibt es bei ubuntuusers

Lieber Teilnehmer, lieber Referent,

leider gibt es schlechte Nachrichten. Die Ubucon 2017 sollte ein digitales Fest der Freude und des Miteinanders werden. Die Organisatoren des ubuntu Deutschland e.V. und auch die lokalen Helfer und Unterstützer der Ubucon haben lange und hart dafür gearbeitet und dabei immer eins, nämlich den Teilnehmer in die Mitte ihrer Planung gesetzt.

Leider ist die Resonanz ausgeblieben. Ob es mangelnde Werbung oder Fehler bei der Planung waren konnten wir bisher nicht ausmachen, kümmern uns aber auch um die Aufarbeitung dieser Probleme. Fest steht, dass die Anzahl der Organisatoren und der Vortragenden, nach der offiziellen Anmeldefrist vom 1. Oktober, größer ist als die Zahl der Teilnehmer. Es gibt schlicht zu wenig Anmeldungen.

Aus diesem Grund haben wir, die Veranstalter der Ubucon beschlossen, die Ubucon in diesem Jahr abzusagen. Der Eintritt wird natürlich zurück erstattet und sollten für Hotel und Anreise Kosten entstanden sein, die sich nicht stornieren lassen, so bitten wir darum mit Torsten.Franz@ubuntu.com in Verbindung zu treten. Ebenfalls an diese E-Mailadresse sollten die Kontodaten für die Rücküberweisung des Eintritts gehen.

Wir bedanken uns auch weiter bei den vielen Referenten, die einen Beitrag zur Ubucon leisten wollen und handeln auch in eurem Interesse, damit Ihr nicht “vor leeren Bänken” einen Vortrag haltet.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Entscheidung auch in eurem Sinne gehandelt haben und würden uns freuen, wenn ihr die Ubucon und den Ubuntu Deutschland e.V. weiterhin unterstützt und wir zusammen im Jahr 2018 eine Ubucon haben, die für jeden ein Erlebnis wird.

Mit freundlichen Grüßen,
Michael Wehram und Torsten Franz

Share

Flattr this!

Living Linux #32 – Public Money, Public Code!!

Hallo!

Neben all den UbuCon arbeiten muss auch mal wieder eine neue Folge gePodcastet werden. Wo kommen wir denn sonst hin, wenn der Spaß einfach hinten runter fällt. Oder am Ende meine Angaben alle total präzise werden…naaa, das passiert nicht so schnell. Deswegen völlig Nebulös die Themen dieser Ausgabe:

Neue FSFE Kampagne: Public Money, Public Code
Direkter Link zum Offenen Brief

Ubuntu 17.10 Beta 2 erschienen

Hier ist der Link zur UbuCon Registrierung

Coffee – News und Wetter auf dem Desktop

Living Linux 32 als Mp3 Download (1177 Downloads)
Share

Flattr this!